Sonntag, 16. Juli: Festsonntag

Am Sonntag, den 16. Juli kommen mehrere tausend Trachtler nach Bad Feilnbach zum größten Gaufest Bayerns.

Um 10:00 Uhr findet der Festgottesdienst statt, im Anschluss der Festzug durch den Ort.

Ab 13:00 Uhr Ehrtänze im Festzelt.


Diese Straßen werden am Festsonntag gesperrt sein:

  • RO 24 zwischen Au und Bad Feilnbach ganztägig (wird als Busparkplatz genutzt)
  • Ortsdurchfahrt Bad Feilnbach, St2089-Münchner Str.-Kufsteiner zwischen 07:30 Uhr und ca. 16:00 Uhr
  • gesamte Ortsdurchfahrt Bad Feilnbach während des Festzuges von ca.
    11:15 Uhr bis ca. 13:30 Uhr
  • Die Anfahrt der Busse (ca. 90 Stück) beginnt voraussichtlich ab 07:30 Uhr;
    die Busabfahrt beginnt um ca. 15:00 Uhr

Den Verlauf des Kirchen- und Festzuges finden Sie hier:

Der Verlauf des Kirchenzuges
Der Verlauf des Festzuges

Hier werden die Parkplätze ausgewiesen: