Sparkasse spendet Stoff für neue Vereinsdirndl

Normalerweise pflegen Banken und Firmen eine Geldspende zu übergeben: Über eine besondere Sachspende durften wir uns anlässlich unseres Hoagaschd „G’sunga und G’spuid“ beim Kistlerwirt freuen. Anton Wallner, Leiter der Sparkasse in Bad Feilnbach hat uns zwei Ballen Stoff für neue Vereins-Dirndlgewänder zukommen lassen. „Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass Trachtengewänder sowohl für Dirndl als auch für Buam, den Geldbeutel schon sehr strapazieren“, erzählte Wallner.

Damit sind wir und vor allem unsere Dirndl bestens gerüstet für das Gaufest bei uns dahoam.

Wir sagen ein herzliches „Vergelt’s Gott“ bei der Sparkasse Bad Feilnbach und Anton Wallner für diese hervorragende Idee!